mpool group, Düsseldorf, übernimmt WF Maschinenbau und Blechformtechnik GmbH & Co. KG


Gemeinsam mit zwei langjährigen Führungskräften des Unternehmens wurden 100% der Unternehmensanteile erworben. Zum Kaufgegenstand gehört auch die Firmenimmobilie.
Herr Heiko Ohlscher, bereits seit vielen Jahren Führungskraft im Unternehmen, und Herr Dr. Bodo Fink (mpool group) führen mit Wirkung zum 15.06.2016 die Geschäfte der  WF Maschinenbau und Blechformtechnik GmbH & Co. KG.

 

Heiko Ohlscher (Geschäftsführer WF): „Dank des reibungslosen Übergangs auf die neue Eigentümerschaft ist sichergestellt, dass die WF Maschinenbau und Blechformtechnik GmbH & Co KG ihre ambitionierten Ziele verfolgen kann und das Unternehmen im diesjährigen Geschäftsjahr erneut einen Rekordumsatz erzielen können und somit die positive Entwicklung des Jahres 2015 noch übertreffen. Wir sind überzeugt, dass mit der mpool group der richtige Partner für eine langfristige Unternehmensentwicklung gefunden wurde.“

 

Christophe Permantier (Geschäftsführer mpool Beteiligungen GmbH):  „Mit der WF Maschinenbau und Blechformtechnik GmbH & Co KG ist uns die Akquisition einer ertragsstarken Perle im westfälischen Mittelstand gelungen. Die herausragende Positionierung sowie die hohe Innovationskraft von  WF bei spanlosen Umformverfahren erlauben die Umsetzung einer klaren Wachstumsstrategie. Unser mittelfristiges Ziel ist die Verdopplung des heutigen Umsatzes auf über 25 Mio. €.“  


Über das Unternehmen:

 

Die im Jahre 1975 gegründete WF Maschinenbau und Blechformtechnik GmbH & Co. KG ist global agierendes Unternehmen, welches sich auf  Entwicklung und Bau von Maschinen zur spanlosen Umformtechnik (Roll-/Drück-maschinen) spezialisiert hat. Das Unternehmen nimmt mit seinen 80 Mitarbeitern im Markt die Rolle eines Innovationsführers ein. Es ist im Besitz von mehr als 70 Patenten auf allen Gebieten der spanlosen Umformtechnik. Die Kunden erschließen sich weltweit aus dem Automotive-Bereich sowie aus anderen industriellen Branchen.

 

Über die mpool group:

 

Gegründet 2006 sind heute unter dem Dach der mpool Beteiligungen GmbH insgesamt 8 Unternehmen bzw. Beteiligungen beheimatet. mpool versteht sich als inhaber-geführte Industrieholding, die gezielt in mittelständische Unternehmen in den klassischen deutschen Branchen wie Maschinen- und Anlagenbau, Werkstofftechnik und technische Dienstleistungen investiert. Die Investments von mpool sind langfristig angelegt und setzen auf eine nachhaltige Entwicklung der Unternehmen im Beteiligungsportfolio.


Der Gesellschafterkreis der mpool Beteiligungen GmbH besteht ausschließlich aus Unternehmern, die das Ziel verfolgen, ein interessantes Portfolio von Mehrheits-beteiligungen von mittelständischen Industrieunternehmen aufzubauen.

 

Informationen:

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!